Ukraine Spendenlauf

24.03.2022

*** Die bestätigten  Ergebnisse und die Urkunden sind online verfügbar ***

Der SV Wiesent veranstaltet einen Spendenlauf zugunsten der Menschen, die unter dem Krieg in der Ukraine leiden und RunFellows unterstützt dabei.

In den letzten Tagen erreichen uns die schrecklichen Bilder aus der Ukraine. Millionen Menschen befinden sich auf der Flucht und haben nur das Nötigste dabei. So fehlt es jedem an vielem. Wir haben uns entschieden, dass wir dieses Leid ein wenig lindern möchten und wollen durch diesen Spendenlauf ukrainischen Flüchtlingen in Ungarn helfen. Jeder Cent hilft uns hier weiter.

Die Erlöse des Spendenlaufs gehen an Örkény, die ungarische Partnerstadt von Wörth an der Donau, die direkt ein Flüchtlingslager unterstützt und an deren ukrainische Partnerstadt. 

Spenden können auf folgendes Konto überwiesen werden:

Raiffeisenbank Falkenstein-Woerth eG
SV Wiesent Leichtathletik Abteilung
IBAN: DE53 7506 9038 0001 9479 58
BIC: GEN0DEF1FKS
Verwendungszweck: Spende für Ukraine Spendenlauf

Oder am 20.03.2022 in einer der Spenden-Boxen im Start/Ziel Bereich des Laufes

Du kannst gerne auch den Flyer herunterladen, weiterschicken, posten, ausdrucken und aushängen, um damit auf den Lauf aufmerksam zu machen.