Willkommen zum

Das war er nun, der Three Kings Ultra Trail 2022

40 Starter, 37 Finisher. Insgesamt 1.580 Kilometer, 29.580 HM, 188 Stunden und 15 Minuten. Von unserer Seite ganz viel Respekt für die Leistung unserer Teilnehmer.
Eine ganz besondere Gratulation auch an unsere Teilnehmerin mit der Startnummer 35, Elisabeth Gamperl, die ihren ersten offiziellen Ultra-Trail gefinisht hat und dann auch noch beim ThreeKings50 als Zweite ins Ziel kam.

Unser Dank auch an unserer Freiwilligen Helfer, die die ganze Veranstaltung erst möglich gemacht haben, unsere Sponsoren und nicht zuletzt einen großen Dank auch an den SV Wiesent, der uns das Sportheim wieder als Austragungsort zur Verfügung gestellt hat und der Gemeinde Wiesent, für ihre Unterstützung.

Wir freuen uns, auch diesmal wieder in der Lage zu sein, etwas weitergeben zu können. Durch die gelaufenen Kilometer und die Spenden unserer Teilnehmer gehen 100 EUR an Charivari Einzelschicksale e.V.

Was, wann, wo?

Mittwoch 05. Januar 2022

RunFellows, Bergweg 3, 93109 Wiesent

14:00 – 18:00

Ausgabe der Startunterlagen

Donnerstag 06. Januar 2022

Sportheim SV Wiesent, Bahnhofstraße 14, 93109 Wiesent

ab 06:00

Ausgabe der Startunterlagen

07:00

Start ThreeKings64

08:10

Start ThreeKings50

11:50

Start ThreeKings30

ab 14:30

Catering

17:45

Zielschluss

Wir unterstützen charivari EINZEL SCHICKSALE E.V.

Mit dem Three Kings Ultra Trail wollen wir wie auch schon beim RWUT ein bisschen mithelfen, damit Gutes getan werden kann. Aus diesem Grund unterstützen wir diesmal den Verein Charivari Einzelschicksale e.V.

Unter der Prämisse “Dem Nächsten muss man helfen: Es kann uns ja allen Gleiches begegnen”, bietet der gemeinnützige Verein “Charivari Einzelschicksale e.V.”, Menschen in Ostbayern die unverschuldet in Not geraten sind, uneigennützige Hilfe.
Seit über 15 Jahren unterstützen der Verein Menschen aus der Region mit Tat und Rat, um schlimmste Not zu lindern oder ergänzen in schwierigen Situationen soziale Versorgungslücken.
Der Zweck und die Tätigkeit von Charivari Einzel Schicksale e.V. basiert auf der ehrenamtlichen Hilfe für Einzelpersonen oder Gruppen, die unverschuldet in wirtschaftliche Not geraten oder infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind.
Die Vereinsangehörigen sind rundum ehrenamtlich tätig und die Hilfe geschieht meist ohne öffentliches Aufsehen und anonym für die Betroffenen. Mitgliedsbeiträge und Spenden werden ausnahmslos zur Linderung von Not verwendet.

Wir werden auch diesmal 5 Cent pro gelaufenen Kilometer unserer Teilnehmer und einen Euro pro verkauftem Laufshirt oder Multifunktionstuch spenden. Zusätzlich stellen wir auch wieder eine Spendenbox im Start-Ziel Bereich auf. Den Gesamtbetrag werden wir dann noch aufrunden.
Beim letzten Lauf kam so eine Summe von 250 EUR zusammen, die wir an Läufer gegen Krebs überweisen konnten. Danke an alle Teilnehmer.

Verlosung 

Nach dem Lauf werden unter allen anwesenden Teilnehmern noch tolle Preise verlost.

Danke hier an SPORT HERRMANN aus Neutraubling, der uns als ersten Preis einen Gutschein im Wert von 100 EUR und als zwei weitere Preise Stirnlampen von Black Diamond und Ledlenser zur Verfügung gestellt hat. Des Weiteren gibt es noch eine Denver Multisport Smartwatch zu gewinnen.

Das Shirt zum Lauf

45 ,00
15 ,00

Die Entwürfe für das Shirt und das Multifunktionstuch sind fertig. Leider haben wir heute erfahren, dass unser Lieferant von 22.12.21 bis 10.01.22 Betriebsruhe hat. Aus diesem Grund ist eine Bestellung mit Auslieferung zum Lauf nur noch bis einschließlich morgen möglich. Spätere Bestellungen liefern wir gerne nach und bei Bestellungen bis zum 06.01.2022 auch ohne Versandkosten.